Angebote zu "Milliliter" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

SELUKOS Shampoo
13,39 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Selukos ist ein medizinisches Shampoo zur Behandllung von bestimmten Kopfhauterkrankungen. Selukos wird angewendet zur Linderung von Kopfhauterkrankungen die von Pityrosporen - Arten (Hefe) hervorgerufen werden, wie z.B. Pityriasis sicca oder seborrhoische Dermatitis. Wirkstoffe Selendisulfid 25,8 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Falls vom Arzt nichts anderes verordnet, werden die Haare 1 - 2 mal wöchentlich mit Selukos gewaschen. Anwendungshinweise Selukos darf nicht angewendet werden: - wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Selendisulfid, Methy,- Ethyl,-Propyl,- Isobutyl oder Butyl-4-hydroxybenzoat oder einem der sonstigen Bestandteilen. - bei offenen Verletzungen oder akuten Entzündungen der Kopfhaut Inhaltsstoffe Wirkstoffe Selendisulfid 25,8 MG Inhaltsstoffe Methyl-4-hydroxybenzoat Ethyl-4-hydroxybenzoat Propyl-4-hydroxybenzoat Isobutyl-4-hydroxybenzoat Butyl-4-hydroxybenzoat 2-Phenoxyethanol (Dodecyl,tetradecyl)poly(oxyethylen)-x-hydrogensulfat, Natriumsalz Alkyl(C12-C14)hydrogensulfat, 2-Aminoethanol-Salz Fettsäureamidoalkylbetain Xanthan gum Ethanol Essence HB 302 (Givaudan) Citronensäure Wasser, gereinigtes

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Acidum-Sulfuricum-Komplex-Hanosan
13,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikation Alopezie, Wachstumsstörungen der Haare und Nägel, Kopfhauterkrankungen Gegenanzeigen Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen und wegen des Alkoholgehaltes sollte das Arzneimittel bei Kindern unter 12 Jahren nicht, während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Nebenwirkungen Bei Einnahme eines Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und einen Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht hier aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Therapeuten. Dosierungsanleitung Soweit nicht anders verordnet, bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde höchstens 6 mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 3mal täglich je 5 bis 10 Tropfen einnehmen. Dauer der Anwendung Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden. Inhaltsstoffe 1 g Mischung enthält: Wirksame Bestandteile Potenz Menge Acidum sulfuricum Dil. D 2 10,0 mg Hydrastis canadensis Dil. D 1 1,0 mg Silicea Dil. D 8 10,0 mg Thuja occidentalis Ø 3,0 mg Alkoholgehalt 25 Vol.-%

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
aqeo® Anti-Schuppen-Shampoo Plus
15,20 € *
ggf. zzgl. Versand

aqeo® Anti Schuppen Shampoo Plus ist ein Medizinprodukt zur Vorbeugung und Behandlung von Schuooen bei Kopfhauterkrankungen. Es erzielt eine schnelle und effektive Ablösung festhaftender Schuppen von der Kopfhaut. Das Milieu der Kopfhaut wird durch das Shampoo wirkungsvoll verändert und neuen Schuppen wird vorgebeugt. Das Haar wird nach der Anwendung mit einer Schutzschicht umhüllt und ist dadurch leichter kämmbar. Die Schutzschicht hilft ausserdem, die natürliche Feuchtigkeit der Haare zu erhalten. Die milde Shampoogrundlage unterstützt die Ablösung und das Ausspülen von Schuppen. Sie reinigt schonen und bewaht das physiologische Gleichgewicht von Kopfhaut und Haaren. Darüber hinaus wird juckende Kopfhaut beruhigt und vor Austrocknung geschützt. Somit wird dem Kratzen vorgebeugt und die Hautbarriere der angegriffenen Kopfhaut stabilisiert. Anwendung: aquo® Anti-Schuppen-Shampoo Plus soll nur auf der Kopfhaut angewendet werden. Das Shampoo wird in der Regel 2-3 mal pro Woche wie folgt angewendet: Haare und Kopfhaut gut anfeuchten und eine für die individuelle Haarlänge ausreichende Menge an Shampoo gleichmäßig im Haar und auf der Kopfhaut verteilen, Anschließend leicht einmassieren 1-2 Minuten einwirken lassen Haare und Kopfhaut gründlich mit Wasser spülen Zusammensetzung: 100 g enthalten: 2 g Salicylsäure, 1,5 g Climbazol, 0,5 g Provitamin B5 (Panthenol). Weitere Inhaltsstoffe sind: Gereinigtes Wasser, Sodium Myreth Sulfate, Coco Glucoside,1 Laureth-6.5, Peg-120, Methyl Glucose, Dioleate, Glyceryl Oleate, Glycol Distearate, Glycerin, Polyquaternium, Parfum

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
aqeo® Anti-Schuppen-Shampoo Plus
15,20 € *
ggf. zzgl. Versand

aqeo® Anti Schuppen Shampoo Plus ist ein Medizinprodukt zur Vorbeugung und Behandlung von Schuooen bei Kopfhauterkrankungen. Es erzielt eine schnelle und effektive Ablösung festhaftender Schuppen von der Kopfhaut. Das Milieu der Kopfhaut wird durch das Shampoo wirkungsvoll verändert und neuen Schuppen wird vorgebeugt. Das Haar wird nach der Anwendung mit einer Schutzschicht umhüllt und ist dadurch leichter kämmbar. Die Schutzschicht hilft ausserdem, die natürliche Feuchtigkeit der Haare zu erhalten. Die milde Shampoogrundlage unterstützt die Ablösung und das Ausspülen von Schuppen. Sie reinigt schonen und bewaht das physiologische Gleichgewicht von Kopfhaut und Haaren. Darüber hinaus wird juckende Kopfhaut beruhigt und vor Austrocknung geschützt. Somit wird dem Kratzen vorgebeugt und die Hautbarriere der angegriffenen Kopfhaut stabilisiert. Anwendung: aquo® Anti-Schuppen-Shampoo Plus soll nur auf der Kopfhaut angewendet werden. Das Shampoo wird in der Regel 2-3 mal pro Woche wie folgt angewendet: Haare und Kopfhaut gut anfeuchten und eine für die individuelle Haarlänge ausreichende Menge an Shampoo gleichmäßig im Haar und auf der Kopfhaut verteilen, Anschließend leicht einmassieren 1-2 Minuten einwirken lassen Haare und Kopfhaut gründlich mit Wasser spülen Zusammensetzung: 100 g enthalten: 2 g Salicylsäure, 1,5 g Climbazol, 0,5 g Provitamin B5 (Panthenol). Weitere Inhaltsstoffe sind: Gereinigtes Wasser, Sodium Myreth Sulfate, Coco Glucoside,1 Laureth-6.5, Peg-120, Methyl Glucose, Dioleate, Glyceryl Oleate, Glycol Distearate, Glycerin, Polyquaternium, Parfum

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
DERMOWAS Konzentrat
12,59 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Als äußerliche (externe) Zusatztherapie bei Hautmykosen (Hautpilzerkrankungen), Akne vulgaris und Dermatosen (Hauterkrankungen) des seborrhoischen (übermäßig talgproduzierenden) Formenkreises. Wirkstoffe Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG Ammoniumdodecylsulfat 200 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Wenden Sie dermowas immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformatio an. Dermowas ist ein Konzentrat zur Herstellung einer Lösung, die zur Anwendung auf der Haut bestimmt ist und deshalb nurverdünnt verwendet werden darf. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei Mykosen (Hautpilzerkrankungen): Hautpilzerkrankungen (außerhalb des Genitalbereichs), insbesondere Fußmykosen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragenund nach kurzer Einwirkzeit (1 - 3 Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Pilzbefall im Genitalbereich: 1/2 Teelöffel Dermowas auf ca. 5 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung wird auf diebefallenen Hautbezirke aufgetragen oder z.B. in Form eines Sitzbades angewendet und anschließend mit warmem wasser wieder entfernt. Bei Akne und bei Hauterkrankungen des seborrhoischen Formenkreises: 1/2 Teelöffel Dermowas auf 1 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist z.B. mit Kompressen mehrfach (2 - 3 mal) hintereinanderauf die erkrankten Hautstellen aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (ca. 1 Minute) mit warmem Wasser zu entfernen. Bei seborrhoischen Kopfhauterkrankungen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (2 - 3Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG Ammoniumdodecylsulfat 200 MG Inhaltsstoffe N,N-Bis-[2-(2-hydroxyethoxy)ethyl]oleamid Formaldehyd Dodecansäurehexylester (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Sojabohne) PEG-40 castor oil Wasser, gereinigtes

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
DERMOWAS Konzentrat
16,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Als äußerliche (externe) Zusatztherapie bei Hautmykosen (Hautpilzerkrankungen), Akne vulgaris und Dermatosen (Hauterkrankungen) des seborrhoischen (übermäßig talgproduzierenden) Formenkreises. Wirkstoffe Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG Ammoniumdodecylsulfat 200 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Wenden Sie dermowas immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformatio an. Dermowas ist ein Konzentrat zur Herstellung einer Lösung, die zur Anwendung auf der Haut bestimmt ist und deshalb nurverdünnt verwendet werden darf. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei Mykosen (Hautpilzerkrankungen): Hautpilzerkrankungen (außerhalb des Genitalbereichs), insbesondere Fußmykosen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragenund nach kurzer Einwirkzeit (1 - 3 Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Pilzbefall im Genitalbereich: 1/2 Teelöffel Dermowas auf ca. 5 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung wird auf diebefallenen Hautbezirke aufgetragen oder z.B. in Form eines Sitzbades angewendet und anschließend mit warmem wasser wieder entfernt. Bei Akne und bei Hauterkrankungen des seborrhoischen Formenkreises: 1/2 Teelöffel Dermowas auf 1 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist z.B. mit Kompressen mehrfach (2 - 3 mal) hintereinanderauf die erkrankten Hautstellen aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (ca. 1 Minute) mit warmem Wasser zu entfernen. Bei seborrhoischen Kopfhauterkrankungen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (2 - 3Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG Ammoniumdodecylsulfat 200 MG Inhaltsstoffe N,N-Bis-[2-(2-hydroxyethoxy)ethyl]oleamid Formaldehyd Dodecansäurehexylester (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Sojabohne) PEG-40 castor oil Wasser, gereinigtes

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
DERMOWAS Konzentrat
27,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Als äußerliche (externe) Zusatztherapie bei Hautmykosen (Hautpilzerkrankungen), Akne vulgaris und Dermatosen (Hauterkrankungen) des seborrhoischen (übermäßig talgproduzierenden) Formenkreises. Wirkstoffe Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG Ammoniumdodecylsulfat 200 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Wenden Sie dermowas immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformatio an. Dermowas ist ein Konzentrat zur Herstellung einer Lösung, die zur Anwendung auf der Haut bestimmt ist und deshalb nurverdünnt verwendet werden darf. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei Mykosen (Hautpilzerkrankungen): Hautpilzerkrankungen (außerhalb des Genitalbereichs), insbesondere Fußmykosen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragenund nach kurzer Einwirkzeit (1 - 3 Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Pilzbefall im Genitalbereich: 1/2 Teelöffel Dermowas auf ca. 5 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung wird auf diebefallenen Hautbezirke aufgetragen oder z.B. in Form eines Sitzbades angewendet und anschließend mit warmem wasser wieder entfernt. Bei Akne und bei Hauterkrankungen des seborrhoischen Formenkreises: 1/2 Teelöffel Dermowas auf 1 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist z.B. mit Kompressen mehrfach (2 - 3 mal) hintereinanderauf die erkrankten Hautstellen aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (ca. 1 Minute) mit warmem Wasser zu entfernen. Bei seborrhoischen Kopfhauterkrankungen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (2 - 3Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG Ammoniumdodecylsulfat 200 MG Inhaltsstoffe N,N-Bis-[2-(2-hydroxyethoxy)ethyl]oleamid Formaldehyd Dodecansäurehexylester (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Sojabohne) PEG-40 castor oil Wasser, gereinigtes

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Squamasol Gel, 50 g
12,19 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiet: Zur Lösung von Schuppen und Borken bei Kopfhauterkrankungen wie Schuppenflechte des Kopfes oder Entzündung der Kopfhaut mit einer vermehrten Talgproduktion. Anwendung/Dosierung: Die Anwendung sollte kurmäßig über einen Zeitraum von mindestens 3 - 4 Wochen erfolgen. Zur Aufrechterhaltung des Behandlungserfolges empfiehlt sich die Weiterbehandlung in längeren Zeitabschnitten (1mal wöchentlich oder 14-tägig). Das Gel 2-3mal wöchentlich auftragen Für die Behandlung der gesamten Kopfhaut sind 10g ausreichend. Sind nur einzelne Herde betroffen, so sind diese gezielt mit einer entsprechend geringeren Menge zu behandeln. Bei sehr starken Schuppen und Borken kann die Behandlung kurzfristig mit einer täglichen Anwendung eingeleitet werden. Inhaltsstoffe: Salicylsäure 100 mg Macrogol-7-glycerolcocoat PEG-35 Rizinusöl Oleth-5 Natrium dodecylsulfat Rizinusöl, natives Glycerolmonostearat Propylenglycol Citronensäure, wasserfreie Butylhydroxytoluol Palmitoylascorbinsäure Geruchskorrigens Wachs, gelbes

Anbieter: Apo-rot
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Squamasol Lösung, 50 ml
14,39 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Squamasol Lösung ist geeignet zur Lösung von Schuppen und Krusten bei Kopfhauterkrankungen wie Psoriasis (Schuppenflechte) des Kopfes, Dermatitis seborrhoides capitis (Schuppenekzem der Kopfhaut) und Pityriasis sicca (kleieförmiger, trockener Schuppung). Anwendung: Zum Auftragen auf die Kopfhaut. Soweit nicht anders verordnet, wird Squamasol Lösung zwei- bis dreimal wöchentlich angewendet. Squamasol Lösung wird vorsichtig mit Hilfe der Applikationsflasche direkt auf die trockene oder angefeuchtete Kopfhaut aufgetragen und leicht einmassiert. Gegebenenfalls ist das Haar vorher zu scheiteln. Die Einwirkzeit von Squamasol Lösung sollte mindestens 10 Minuten betragen, kann jedoch je nach Schweregrad der Schuppen- und Krustenbildung auf maximal 30 Minuten ausgedehnt werden. Danach wird Squamasol Lösung mit warmem Wasser ausgespült. Bei trockener und empfindlicher Kopfhaut empfiehlt es sich, die Anwendungsdauer auf 10 Minuten zu beschränken. Zur Behandlung des gesamten Kopfes sind 10 ml Lösung ausreichend.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot